Tauche ein in die Welt

der Tigergarnelen.

Eine begehrte Garnelenart!

Blaue Tigergarnelen

Informationen zu Pflege
Haltung und Zucht

››› Tigergarnelenarten

Vergesellschaftung der Tigergarnele mit anderen Tieren

Sicherlich stellt sich jeder einmal dir Frage, ob man die Tigergarnele in einem Artaquarium pflegen möchte oder ob man sie mit anderen Garnelenarten, Zwergkrebsen oder Fischen zusammen in einem Aquarium halten möchte.

Das liegt einmal im Auge des Betrachters. Mit anderen Worten: Möchte man eine bunte Gesellschaft in seinem zukünftigen Aquarium oder möchte man gezielt seine Tigergarnelen erfolgreich vermehren und entscheidet sich deshalb für ein reines Tigergarnelenaquarium.

Prinzipiell gibt es viele Beckenbewohner, die problemlos mit den Tigergarnelen vergesellschaftet werden können. Hier gibt es viele Arten von Wirbellose wie andere Garnelen, Schnecken oder Zergkrebse. Aber auch eine Vergesellschaftung mit Fischen ist möglich wenn man einige Dinge beachtet.

Vergesellschaftung mit:

Vergesellschaftung mit Fischen Vergesellschaftung mit Schnecken Vergesellschaftung mit Garnelen

Auf den folgenden Unterseiten werden viele mögliche Beckenbewohner vorgestellt, die mit den Garnelen zusammen im selben Aquarium gepflegt werden können. Daneben werden noch Tipps gegeben, auf was man bei einem Vergesellschaftung achten sollte.

Garnelenkauf ist Vertrauenssache

Da wir regelmäßig Garnelen kaufen und dabei streng auf die Qualität der Tiere achten haben wir unseren bevorzugten Shop als Partnershop gewonnen.
-> Zum Partnershop Garnelio
Gute Qualität, Lebendankunftsgarnantie, toller Service und günstige Preise