Tauche ein in die Welt

der Tigergarnelen.

Eine begehrte Garnelenart!

Blaue Tigergarnelen

Informationen zu Pflege
Haltung und Zucht

››› Tigergarnelenarten

Gefahren für die Tigergarnele

Die Blaualge

Blaualgen sind eigentlich keine richtigen Algen, sondern Bakterien. Eine Ursache für Bakterien sind zu hohe Nitratwerte, die wiederum auf eine hohe Wasserbelastung zurückzuführen sind.

Nachgewiesen ist das fast alle Arten der Blaualgen sehr unterschiedliche Toxine produzieren. Diese Gifte haben tötlichen Auswirkungen auf die Tigergarnele.

Blaualgen (Cyanobakterienen-Arten) scheiden Neurotoxinene (Nervengifte) aus, die zur Atemlähmung der Garnelen und dadurch zum langsamen Ersticken der Tigergarnelen führen.

Garnelenkauf ist Vertrauenssache

Da wir regelmäßig Garnelen kaufen und dabei streng auf die Qualität der Tiere achten haben wir unseren bevorzugten Shop als Partnershop gewonnen.
-> Zum Partnershop Garnelio
Gute Qualität, Lebendankunftsgarnantie, toller Service und günstige Preise